ZUR PERSON

Studiert habe ich Germanistik und Pädagogik. Nach einem Zeitungsvolontariat wurde ich Chefin vom Dienst bei der taz. In dieser Zeit begann ich, junge JournalistInnen auszubilden. Nach der Geburt meiner Tochter war ich über zehn Jahre freiberuflich tätig als Dozentin. Als Autorin schrieb ich Porträts für Tageszeitungen und Zeitschriften. 2001 wurde ich geschäftsführende Direktorin der Akademie für Publizistik in Hamburg. Auch in dieser Zeit habe ich Trainings gegeben zu Moderation und Management. Ich habe mich weitergebildet zum Coach und zur Systemischen Organisationsberaterin. 2014 habe ich die Geschäftsführung der Akademie für Publizistik abgegeben, um mich ganz meinen Themen zu widmen: Coaching, Training, Moderation.